Just Dance 2017 ist jetzt erhältlich!

Schnapp dir deine Freunde und Familie - es ist Zeit zu tanzen!

Hol es dir jetzt

Just Dance® 3

Mit seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 bringt Just Dance 3 dich und deine Freunde zu über 45 Songs unterschiedlicher Genres und bekannter Künstler, inklusive „Pump It“ von den Black Eyed Peas, „California Gurls“ von Katy Perry featuring Snoop Dogg, „Duck Sauce“ von Barbara Streisand und „Hey Boy Hey Girl“ von The Chemical Brothers zum Tanzen. DIE HIGHLIGHTS:

4 Spieler-Dance-Crew-Modus
Spiele all deine Lieblingsmodi und tanze mit 3 Freunden!
Verbesserter „Just Sweat“-Modus
Wähle dein Programm und dein Workout und überwache deine Performance über das Just Sweat-Dashboard.
Wähle eine Songliste, die zum Moment passt

Beginn die Party mit dem richtigen Sound. Wähle eine von 13 verfügbaren Songlisten, wie zum Beispiel 80er, Rock, Pop, Sweat Attack, Oldies but Goldies, und gib mit deinen Moves an.
Lass dich belohnen: Je mehr du tanzt, desto mehr Belohnungen bekommst du!
Verbessere deine Performance und sammel Sterne, um bis zu 30 Songmodi, wie Dance-Mash-up-Versionen, Fitness-Versionen uns so weiter freizuschalten ... Und mit je mehr Freunden du spielst, desto mehr Sterne erhältst du.

  • 01 Baha Men 'Who Let The Dogs Out?'

  • 02 Daft Punk 'Da Funk'

  • 03 Katy Perry featuring Snoop Dogg 'California Gurls'

  • 04 Kiss 'I Was Made for Lovin' You'

  • 05 The Sugarhill Gang 'Apache (Jump On It)'

  • 06 Queen 'Crazy Little Thing Called Love'

  • 07 MIKA 'Lollipop'

  • 08 Jessie J featuring B.o.B. 'Price Tag'

  • 09 Cee Lo Green 'Forget You'

  • 10 The Black Eyed Peas 'Pump It'

  • 11 A-ha 'Take On Me'

  • 12 Santa Clones 'Crazy Christmas'

  • UND VIELEN MEHR!